Verdammt, sie liebt ihn!: Michelle ist wieder bei Matthias Reim

Es ist die frohe Botschaft für deutsche Schlagerfans schlechthin: Sängerin Michelle und ihr Ex Matthias Reim sollen wieder zueinander gefunden haben. Nach der Trennung von ihrem Feuerwehrmann ist Michelle nun wieder zu Reim an den Bodensee gezogen.

Die Schlagersängerin Michelle und ihr Ex-Mann Matthias Reim standen schon oft gemeinsam auf der Bühne. Bild: dpa

Sie sind aber auch ein wirklich schönes Paar: Sängerin Michelle (43) und Matthias Reim (57). Und nun sollen sie tatsächlich wieder zueinander gefunden haben. Das berichtet zumindest die "Bild"-Zeitung.

Wie das Boulevard-Blatt erfahren hat, ist Michelle nach der Trennung von ihrem Feuerwehrmann-Freund Mike nun mit Sack und Pack an den Bodensee, in die unmittelbare Nähe zu Matthias Reim gezogen. Demnach wolle sie sich mit Reim um die gemeinsame Tochter Marie-Louise (14) kümmern.

Erfahren Sie hier mehr über: Pleiten, Drogen, Selbstmord - Die 3 schlimmsten Schlager-Abstürze aller Zeiten.

FOTOS: Matthias Reim «Verdammt, ich leb noch»

Ehekrise bei Matthias Reim und dessen Frau Sarah

Offiziell wohnen Michelle und ihre Tochter in einer eigenen Wohnung. Allerdings soll diese nur wenige Kilometer von Reims Haus entfernt sein. Zudem, so berichtet "Bild.de", sollen Reim und seine Frau Sarah (36) in einer Krise stecken. Der 57-Jährige sei bereits aus dem gemeinsamen Haus ausgezogen.

Der "Bild"-Zeitung gegenüber hat Matthias Reim den Umzug von Michelle zu sich an den Bodensee bestätigt. Allerding betonte er auch, dass er und die Schlagersängerin derzeit kein Paar seien.

Na, was nicht ist, kann ja noch werden. Ihre Fans würde es sicher freuen.

Deutschland «im Tal der wilden Rosen»?
2013 und der Schlager - eine Chronologie
zurück Weiter

1 von 13

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

boi/fro/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser