Heino lästert ab!: Läster-Attacke: "Helene Fischer ist fehl am Platz!"

Auch mit 76 schlägt Heino keine leiseren Töne an. Was er für die Zukunft plant, warum Helene Fischer nicht in den "Musikantenstadl" passt, Hansi Hinterseer aber sehr gut und was für "Granaten" bei "DSDS" auftreten, erzählt er im Interview.

Wenn es nach Heino geht, ist Helene Fischer für den "Musikantenstadt" die falsche Wahl. Bild: Picture Alliance/dpa

Heino (76, "Junge") hat gerade zusammen mit Co-Autorin Martina Mack seine Autobiografie "Mein Weg" (Bastei Lübbe, 328 Seiten, 19,99 Euro) herausgebracht - und noch einige andere Pläne für die Zukunft auf Lager. Was er sich wünscht, wie es bei "DSDS" läuft und vor allem, warum Helene Fischer (30) nicht zum "Musikantenstadl" passt, verrät er im Interview mit der Nachrichtenagentur spot on news.

Wie fällt Ihr Fazit zu "DSDS" bisher aus?

Wie Heino abrockt, sehen Sie in diesem Clip auf MyVideo

Heino: Es macht mir sehr viel Spaß, mit Dieter Bohlen (61) zusammenzuarbeiten. Ich denke, wir harmonieren ganz gut und freuen uns über tolle Einschaltquoten. Zusammen mit Mandy Capristo (24) und DJ Antoine (39) sind wir ein tolles Team.

VIDEO:
Video: spot on news

Bisher hat es noch kein Castingshow-Gewinner geschafft, sich im Musikgeschäft richtig zu etablieren. Sehen Sie in dieser Staffel einen Kandidaten, der das Potenzial dazu hat?

Heino: Unter den Mädchen gibt es schon Granaten. Bei dem Auftritt einer 16-Jährigen standen mir Tränen in den Augen, weil sie so toll gesungen hat. Das werden noch gute Shows, die jetzt kommen. Von den Jungs ist leider keiner im baritonalen Bereich dabei.

Machen Sie nach dieser Staffel weiter?

Heino: Das ist jetzt noch zu früh, um dazu etwas sagen zu können. Wenn die Anfrage käme, würde ich das mit Hannelore besprechen. Wir sind ja auch nicht mehr die Jüngsten. Und es war schon sehr anstrengend, ich bin jeden Morgen zwischen 6 und halb 7 aufgestanden und war 12 Stunden im Studio. Hochachtung vor Dieter: Der war immer der erste und der letzte im Studio. Aber der ist ja auch noch einige Jahre jünger als ich...

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser