Sommer: Nicky Hilton: Hochzeitstermin im Juli steht fest

Wenn eine US-amerikanische Hotelerbin einen britischen Bankerben heiratet, wollen alle wissen, wann die Luxus-Fete steigt: Jetzt haben Nicky Hilton und James Rothschild die Einladungen für ihre Sommer-Hochzeit in England verschickt.

James Rothschild und Nicky Hilton bei einer Presse-Veranstaltung zu Hiltons Style-Fibel "365 Style Book"

Bild: ddp images/spot on news

In der geldadeligen Familie Rothschild herrschen Tradition und Etikette: Wenn ein Spross des Clans heiraten will, holt er zunächst das Einverständnis der zukünftigen Schwiegereltern ein, dann macht er ihr auf Knien einen Antrag bei einer romantischen Bootsfahrt auf dem Comer See, schenkt ihr einen riesigen, diamantenen Verlobungsring, und ein Jahr später wird in seiner Heimat geheiratet. Genauso lief es zwischen James Rothschild und der Hotelerbin Nicky Hilton (31) ab. Denn wie das Portal "pagesix.com" berichtet, steht jetzt der Hochzeitstermin und die ungefähre Location fest: Am 10. Juli wird in der Nähe von London geheiratet!

Hier kommt Geld zu Geld

Bei MyVideo können Sie den Promi-Schwestern Paris und Nicky Hilton beim Shoppen zusehen

Die Party dürfte nicht zu knapp ausfallen: So soll die kleine Schwester von It-Girl und DJane Paris Hilton (34, "Good Times") sich auf der Pariser Fashion Week bereits bei den Top-Designern nach einem Hochzeitskleid umgesehen haben. Geld dürfte keine Rolle spielen: Ihr Verlobter James stammt aus der britischen Banker-Dynastie von Sir Evelyn de Rothschild, deren Vermögen auf mehrere Milliarden geschätzt wird. Und auch die Hotel-Kette von Nickys Urgroßvater wirft bis heute satte Gewinne ab.

VIDEO:
Video: spot on news

Große Schwester Paris macht den Wedding-Planner

Genug Kleingeld für ein rauschendes Fest ist also vorhanden. Und bei der Planung will die große Schwester unbedingt mitmischen. Dass sie davon keine Ahnung hat, ist egal: "Ich habe eigentlich noch nie jemandem geholfen, seine Hochzeit zu planen", sagte Paris in einem Interview mit "Mail Online" anlässlich der Verlobung des Erben-Pärchens vor einem Jahr.

Dies ist übrigens nicht die erste Hochzeit von Nicky Hilton: Vor mehr als zehn Jahren hatte sie den New Yorker Unternehmer Todd Meister geheiratet - drei Monate später wurde die in Las Vegas geschlossene Ehe aber auch schon wieder annulliert.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser