11.02.2015, 14.51 Uhr

Heißer Nachfolger bei Davidoff Cool Water: Scott Eastwood beerbt toten Paul Walker

Liebe Damenwelt, einmal tief durchatmen! Auch wenn das Parfüm Davidoff Cool Water gar nicht für Frauen gedacht ist, dürften vor allem diese Gefallen an dem neuen Werbegesicht finden. Wie bekannt wurde, soll der muskelgestählte Scott Eastwood den toten Paul Walker beerben.

Scott Eastwood ist das neue Gesicht des Duftes Davidoff Cool Water. Bild: obs/COTY PRESTIGE a divison of Coty Germany GmbH/Coty

Da dürfte Hollywood-Legende Clint Eastwood einmal mehr mit stolzgeschwellter Brust durch die Welt spazieren. Denn sein äußerst attraktiver Sohnemann, Scott Eastwood, ist das neue Werbegesicht - oder besser gesagt das neue Werbe-Sixpack - der Parfüm-Marke Davidoff Cool Water.

Lesen Sie auch: Sylvie Meis' blanke Popo-Show.

Scott Eastwood neues Werbegesicht für Davidoff Cool Water

Damit tritt der 28-Jährige, der sich bereits als Model und Schauspieler ("Gran Torino", "Herz aus Stahl") einen Namen gemacht hat, in die Fußstapfen des im Dezember 2013 verstorbenen Paul Walker. Zum ersten Mal erscheint der Schauspieler mit dem kernigen Sexappeal im Sommer 2015 in einem TV-Spot und einer Print-Anzeige.

Lesen Sie außerdem: Radioaktiv und aufblasbar - Die skurrile Welt der Schönheitsindustrie.

FOTOS: Duftstars Die 17 anrüchigsten Promi-Düfte

Davidoff Cool Water: Ein Mann, sein Sixpack und das Meer

Das Davidoff-Prinzip ist denkbar einfach: Man nehme einen gut aussehenden, muskelbepackten jungen Mann, stecke diesen in eine knappe Badeshorts und stoße ihn von einer Klippe in das tosende Meer. Wenig später steigt dieser wie ein Fels in der Brandung wieder aus den Wellen auf.

Lesen Sie hier: Briten stoppen nackte Rihanna-Werbung.

Scott Eastwood begeister über Werbe-Deal

Für Scott Eastwood die perfekte Kampagne, wie es scheint. Die Nähe zum Meer ist dem 28-Jährigen angeboren. Aufgewachsen ist er in Kalifornien und Hawaii - und Zeit seines Lebens Fan des Ozeans: Er ist leidenschaftlicher Surfer und oft in der Natur unterwegs. "So lange ich denken kann, spielt das Meer eine große Rolle in meinem Leben. Ich bin richtig stolz darauf, das Gesicht eines Duftes zu sein, der Synonym für ozeanische Frische und Abenteuerlust ist", so Eastwood.

FOTOS: Werbepromis Wer mit Duftwasser sein Geld verdient

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fro/zij/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser