Von Madonna bis Kanye West: Peinliche Promi-Auftritte bei den Grammys

Bei der Verleihung des wichtigsten Musikpreises der USA gaben die Stars bei Styling und Performance wieder alles - doch leider kam nicht jeder Auftritt so gut an, wie sich die Promis das erhofft hatten.

Madonna im kleinen Schwarzen. Bild: Jordan Strauss/Invision/AP

Madonna zeigte ihren nackten Hintern, Miley Cyrus präsentierte fremde Brüste und auch sonst wirkten manche Promis bei der Grammy-Verleihung ein wenig fehlgeleitet. Für den peinlichsten Moment sorgte Kanye West.

Sehen Sie bei MyVideo einen "taff"-Beitrag über die Grammys.

zij/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser