Promi-Trennungen: Schluss, aus, vorbei: Diese Paare gingen 2014 getrennte Wege

Scheiden tut weh, das gilt auch für die Promis: Ob Marius Müller-Westernhagen, Antonio Banderas oder Manuel Neuer - sie alle trennten sich 2014 von ihren Partnerinnen.

Keine Liebe für die Ewigkeit: Melanie Griffith und Antonio Banderas Bild: Richard Shotwell/Invision/AP/spot on news

Kein Jahr ohne Trennungen: Auch 2014 gingen einige prominente Beziehungen in die Brüche. Im Oktober griff sogar ein vermeintlicher WM-Fluch um sich, dem die Partnerschaften von Mesut Özil und Manuel Neuer zu Opfer fielen. Wer sich sonst noch trennte, lesen Sie hier.

Heidi Klum und Martin Kirsten

Lust auf ein Happy End? Zahlreiche Romantikhits finden Sie bei Amazon Prime Instant Video. Gleich hier zum 30-Tage-Test anmelden - gratis!

Liebe am Arbeitsplatz: Eineinhalb Jahre dauerte Klums Beziehung mit ihrem Bodyguardddp images

Nach ihrer Trennung von Ex-Mann Seal (51) tröstete sich Supermodel Heidi Klum (41) mit ihrem Bodyguard Martin Kirsten (42). Rund eineinhalb Jahre waren die beiden ein Paar, im Januar 2014 folgte schließlich die Trennung. Heute ist die vierfache Mama mit dem 13 Jahre jüngeren Kunsthändler Vito Schnabel (28) liiert. Aus ihrer Liebe macht das Model kein Geheimnis und postet regelmäßig Liebesbezeugungen auf ihrer Instagram-Seite.

FOTOS: Heidi Klum ... ... wird auch nicht jünger

Wotan Wilke Möhring und Anna Theis

Nach zehn gemeinsamen Jahren trennten sich Wotan Wilke Möhring und Anna Theisddp images

Völlig überraschend gab Schauspieler Wotan Wilke Möhring (47, "Tatort") im Februar die Trennung von seiner Lebensgefährtin Anna Theis bekannt. Die beiden waren zehn Jahre lang ein Paar und haben drei gemeinsame Kinder. Im Januar 2013 kam nach Tochter Mia Josefine (5) und Sohn Karl (3) noch eine Tochter, die kleine Henriette Marie, dazu.

Robin Thicke und Paula Patton

Ging er fremd? Paula Patton hatte genug von Robin ThickeJordan Strauss/Invision/AP

Nicht nur musikalisch sorgte Robin Thicke (37, "Blurred Lines") für Aufsehen, auch seine Trennung von Ehefrau Paula Patton (38) sorgte in diesem Jahr für Schlagzeilen. Die beiden waren 22 Jahre lang ein Paar, neun davon verheiratet. Gerüchten zufolge soll Thickes schlüpfriger Auftritt mit Miley Cyrus bei den MTV Video Music Awards das Ende der Ehe eingeläutet haben. Zahlreiche - zum Teil öffentliche - Versuche, seine Frau zurückzuerobern, scheiterten.

Marius Müller Westernhagen und Romney Williams

Ende einer Musterehe: 25 Jahre waren Marius Müller-Westernhagen und Romney Williams ein Paarddp images

Im März trennte sich Sänger Marius Müller-Westernhagen (66, "Alphatier") nach 25 Jahren Ehe von seiner Frau, Fotomodell Romney Williams (53). Die beiden galten jahrelang als Traumpaar. Dementsprechend traurig fiel auch Westernhagens Statement zur Trennung aus. "Romney und ich haben uns vor mehr als neun Monaten nach 25 Jahren Ehe getrennt. Es ist für uns beide eine sehr schmerzliche Erfahrung, zu der Erkenntnis gekommen zu sein, dass etwas, was für die Ewigkeit geträumt war, auf dieser Welt letztendlich doch das Zeitliche segnen kann", so der Sänger zur "Bild"-Zeitung.

Gwyneth Paltrow und Chris Martin

Gibt es bald ein Liebes-Comeback? So ganz scheinen Gwyneth Paltrow und Chis Martin nicht voneinander lassen zu könnenInvision2014

Auch in Hollywood grassierte das Trennungsfieber. Oscar-Preisträgerin Gwyneth Paltrow (42, "Shakespeare in Love") und Coldplay-Frontmann Chris Martin (37 "Ghost Stories") gaben im März auf der Lifestyle-Webseite der Schauspielerin "Goop.com" ihre Trennung nach zehn gemeinsamen Jahren bekannt. "Wir werden immer eine Familie bleiben, und in vielerlei Hinsicht sind wir uns näher als je zuvor", hieß es unter anderem in ihrer Erklärung. Und die beiden halten ihr Wort bis heute. Sie verstehen sich nach wie vor bestens und kümmern sich gemeinsam um ihre beiden Kinder. Sogar von einem Liebes-Comeback ist die Rede. Martins kurze Affäre mit Hollywood-Star Jennifer Lawrence (24, "Tribute von Panem") scheint der Vertrauensbeziehung der beiden nicht geschadet zu haben.

Melanie Griffith und Antonio Banderas

Sie galten als Traumpaar in Hollywood: Melanie Griffith und Antonio BanderasCharles Sykes/Invision/AP

Melanie Griffith (57, "Die Waffen der Frauen") und Antonio Banderas (54, "Zorro") führten für Hollywood-Verhältnisse eine sehr langlebige Ehe. 18 Jahre lang waren die beiden verheiratet, im Juni folgte schließlich die Trennung. In den Scheidungsunterlagen war wie so oft von "unüberbrückbaren Differenzen" die Rede. Das einstige Vorzeigepaar hat gemeinsam die 18-jährige Tochter Stella. Während Banderas mit der niederländischen Anlageberaterin Nicole Kimpel (34) bereits eine neue Frau an seiner Seite hat, kämpft Griffith noch mit Altlasten. Die Schauspielerin lässt sich derzeit schrittweise ihr Liebes-Tattoo weglasern. Die 53-Jährige hatte sich vor Jahren ein Herzmotiv mit Antonios Namen auf den Oberarm tätowiert.

Alena Gerber und Sven Hannawald

Kurz vor der Traumhochzeit kam die Trennung: Alena Gerber und Sven Hannawaldddp images

Aus der geplanten Traumhochzeit wurde nichts: Im Juli trennten sich Model Alena Gerber (25) und Skisprung-Legende Sven Hannawald (40) nach vier Jahren Beziehung. Über die Trennungsgründe schweigen sich die beiden bis heute aus. Böses Blut scheint es jedoch nicht zu geben. Um den gemeinsamen Hund, den Hannawald der 24-Jährigen geschenkt hat, kümmern sich beide. "Wir teilen uns die Pflege, da wir beide total vernarrt sind in den Kleinen", erklärte Gerber spot on news. Der Hund sei auch der derzeit einzige Mann in ihrem Leben.

Nick Cannon und Mariah Carey

Nick Cannon will um seine Ehe mit Mariah Carey kämpfenJordan Strauss/Invision/AP

Mit allen Mitteln versucht dagegen Nick Cannon (34) offenbar seine Noch-Ehefrau Mariah Carey (44, "Me. I Am Mariah") zurückzugewinnen. Das Paar hatte sich im August nach sechs Jahren Ehe getrennt. Neuesten Gerüchten zufolge spannt der 44-Jährige sogar die gemeinsamen dreijährigen Zwillinge Moroccan und Monroe für die vermeintliche Rückeroberung ein. Ob es klappt, wird sich zeigen.

Mesut Özil und Mandy Capristo

Es hat nicht sollen sein: Mandy Capristo und Mesut Özil gehen getrennte Wegeddp images

Den WM-Erfolg der DFB-Elf in Brasilien feierten Mandy Capristo (24, "Grace") und Mesut Özil (26) noch gemeinsam, wenig später folgte dann völlig überraschend die Trennung. Über die genauen Gründe schweigen sich beide aus. "Zu diesem privaten Thema werden keine weiteren Statements oder Interviews gegeben", hieß es im Oktober von Capristos Management. Beide scheinen sich heute vor allem auf ihre Karrieren zu konzentrieren. Während Özil für den FC Arsenal kickt, sitzt Capristo in der neuen Jury der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar".

Manuel Neuer und Kathrin Gilch

Auch ihre Liebe scheiterte: Manuel Neuer und Kathrin Gilchimago stock&people

Wenig später ging auch die Beziehung von WM-Held Manuel Neuer (28) in die Brüche. Seit 2008 war er mit der Friseurmeisterin Kathrin Gilch liiert. Die beiden sollen sich angeblich in einem Urlaubsflieger kennengelernt haben. Über die Gründe für das Beziehungsende kann nur spekuliert werden. Es heißt aber, das Paar habe sich einvernehmlich getrennt.

Tim Burton und Helena Bonham Carter

Tim Burton und Helena Bonham Carter bei der Oscarverleihung 2013Todd Williamson/Invision/AP

Kurz vor Weihnachten erwischte es dann auch Kult-Regisseur Tim Burton (56) und Schauspielerin Helena Bonham Carter (48). Die Trennung der beiden sei einvernehmlich verlaufen, wie ein Sprecher Bonham Carters dem Magazin "People" bestätigte. Burton und seine Ex seien weiter befreundet und würden sich gemeinsam um ihre beiden Kinder kümmern. Der Filmemacher und die Schauspielerin hatten sich bei den Dreharbeiten zu Burtons "Planet der Affen"-Remake kennengelernt. 2001 wurden die beiden ein Paar.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sam/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser