Unmoralisches Angebot!: 11.111 Euro für Indira Weis' blanken Hintern

Um Geld für den guten Zweck zu sammeln, hat Indira Weis ihren Bambi via Twitter zur Versteigerung angeboten. Allerdings pries sie das Rehkitz mit ihrem nackten Hintern an. Was einen Bieter zu der Annahme verleitete, Indira Weis selbst sei im Gesamtpaket inbegriffen.

Eigentlich war Indira selbst in der Versteigerung nicht inbegriffen. Bild: Facebook/ Indira Weis

Indira Weis ist stolz auf ihre Kurven und sie wird auch nicht müde, uns dies via Twitter, Facebook und Co. nahezu täglich wissen zu lassen. Nacktbild um Nacktbild, Twerking-Video um Twerking-Video zeigt uns die einstige Popstars-Gewinnerin, wie sexy Frauen sein können, die nicht klapperdürr sind, sondern auch ein paar Rundungen haben.

Mehr zum Thema: Indira Weis - ihre dralle Popo-Show geht weiter

Diese Promis hassen das Social Web
Stars gegen Social Media
zurück Weiter

1 von 13

Indira Weis: Unmoralisches Angebot für ihren Bambi und ein Date mit ihr

Gute zwei Wochen ist es her, dass die 35-Jährige Weis Popo-Wunder Kim Kardashian nacheiferte und uns ebenfalls ihre eingeölte blanke Kehrseite auf Facebook präsentierte. Grund für den Schnappschuss war ihre Empörung darüber, dass sie als ehemalige Bambi-Gewinnerin keine Einladung zur Bambi-Verleihung 2014 erhalten hatte.

Lesen Sie auch: Völlig blank gezogen: Die nacktesten Promis der Woche

FOTOS: Kim Kardashian Die Horror-Outfits des Kurvenstars
zurück Weiter Kim Kardashian im «Wurst-in-Pelle»-Look: Hier ist irgendwie alles falsch. (Foto) Foto: news.de-Screenshot (Instagram/kimkardashian) Kamera

Indira Weis: nackte Tatsachen und ein Bambi für den guten Zweck

Und nun der nächste nackte Popo-Schock. Erneut twitterte die Sängerin ein Bild von ihrer blanken Rückansicht und erneut thronte ihr Bambi auf ihrer Schulter. Doch diesmal hatte Indira Gutes im Sinn. So schrieb sie unter ihrem Post: «Wisst ihr was? Ich versteigere diesen Bambi für den guten Zweck, damit er nicht mehr sinnlos auf meiner Schulter...»

Auch interessant: Achtung, gleich knallt's! Diese Promis hassen sich

VIDEO: Indira Weis rächt sich mit Kim Kardashian-POse!
Video: smash247-SocialMedia-CO

Gigantisches Angebot: 11.111 Euro für ein Date mit Indira Weis

Gebote ließen nicht lang auf sich warten und vor allem ein Gebot war eindeutig. Ein Mann ist demnach bereit, satte 11.111 Euro für den Bambi zu zahlen, wenn - und nun kommt der Haken - Indira Weis bereit wäre, ihm das Rehkitz persönlich zu überbringen und für ein Date zu bleiben. Da hat wohl jemand die Biet-Modalitäten etwas falsch verstanden.

FOTOS: Doof wie Bohnenstroh Promi-Damen und ihre wenig intelligenten Aussagen

Ob das Treffen stattfinden wird, lässt Indira Weis bislang offen. Gegenüber der Bild-Zeitung sagte sie: «Ich habe das Gebot noch nicht angenommen. Das Ende ist also noch offen. Vielleicht überbietet jemand. Weil Mr. Big meinte ja: Er bietet so lange weiter, bis er ihn hat. Wie weit geht er? Die Spende soll an mein Projekt in Indien gehen. Ich hole Kids aus der Kinderarbeit raus und stecke sie in Schulen.»

VIDEO: Sie sagt Size-Zero-Hungerhaken jetzt den Kampf an!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fro/rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser