Lothar Matthäus und Co.: Heiratswütig! Dieses Stars sagen gerne Ja

Mit seinen fünf Ehen legt Ex-Fußballer Lothar Matthäus die Messlatte der meisten Hochzeiten ganz schön hoch. Welche Promis ihm dicht auf den Fersen sind, lesen Sie hier.

Für immer und ewig? Lothar Matthäus mit seiner fünften Frau Anastasia. Bild: ddp images

Aller guten Dinge sind fünf, zumindest bei Lothar Matthäus (53, Ganz oder gar nicht). Die Fußball-Legende hat am Wochenende zum fünften Mal geheiratet. Der 53-Jährige gab der Mutter seines Sohnes Milan (sieben Monate), Anastasia Klimko (25), in der Slowakei das Ja-Wort. Seine letzte Ehe mit Liliana (27) wurde am 2. Februar 2011 nach drei gemeinsamen Jahren geschieden.

FOTOS: Maradona, & Co. Die peinlichsten Fußballpromis

Heidi Klums Toyboy: Vito Schnabels Liste der Loddar-Ex-Frauen.

Zuvor war er mit Sylvia Matthäus (1981 - 1992), Lolita Morena (1994 - 1999) und der Serbin Marijana Kostic (2003 - 2008) verheiratet. Doch Matthäus ist nicht der einzige prominente Deutsche, der schon mehrmals in den Hafen der Ehe eingelaufen ist.

Ihre Ehe diskutierten Lothar und Liliana auch gerne in der Öffentlichkeit. In diesem MyVideo-Clip fühlte ihnen Johannes B. Kerner auf den Zahn.

Fünf Ehen! Lothar Matthäus zieht mit Joschka Fischer gleich

Auch der ehemalige Außenminister Joschka Fischer (66, Gegen den Strom) ist bereits zum fünften Mal verheiratet. Im Oktober 2005 gab er der deutsch-iranischen Filmemacherin Minu Barati das Ja-Wort. Trotz eines Altersunterschieds von 28 Jahren scheint die Ehe zu funktionieren. Das erste Mal trat Fischer 1967 vor den Traualtar. Die Ehe mit der Geschäftsfrau Edeltraud Fischer hielt bis 1984. Im gleichen Jahr heiratete er dann die damalige Mathematikstudentin Inge Vogel, aus der seine Kinder David und Lara stammen.

FOTOS: Promi-Trennungen Ich bin dann mal weg, Schatz

Nur drei Jahre später folgte schließlich die Scheidung und die dritte Frau. 1987 heiratet er die Journalistin Claudia Bohn, die Ehe hielt bis 1998. Nur ein Jahr später gab er Nicola Leske, ebenfalls Journalistin, das Ja-Wort. 2003 wurde auch diese Ehe geschieden. Kurz darauf zog seine jetzige Ehefrau Minu Barati bei ihm ein, ab 2004 trat das Paar gemeinsam in der Öffentlichkeit auf.

Kein Glück in der Liebe: Sprunghafte Promi-Damen...

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Empfehlungen für den news.de-Leser