Heidi Klum: Heidi Klum zeigt sich mal wieder nackt

Trotz ihrer 41 Jahre zeigt Heidi Klum in ihrer neuen Kampagne, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen gehört. Selbstbewusst lässt Klum ihre Hüllen für ihren Werbepartner fallen, auch wenn der etwas ungewöhnlich ist.

So sexy wurde ein Quietscheentchen wohl noch nie beworben Bild: Instagram/Heidi Klum

"Womit spielt Heidi Klum in der Badewanne?", lautet die provokante Frage von Heidi Klums (41) neuer Werbekampagne für die Geschenke-Website "The Sharper Image". Gewohnt offenherzig gab das Model auf Instagram die Antwort: Wie Gott sie schuf, posiert die vierfache Mutter neben einem gelben, schwimmfähigen Quietscheentchen-Radio.

Dazu schrieb sie: "Ich werde das neue Gesicht (und offensichtlich der Körper) von Sharper Image! Kann es kaum erwarten, euch alle Bilder zu zeigen!" Sollten diese auch so sexy sein, darf man sich noch auf einige Geschenkideen à la Klum freuen.

Auf MyVideo können Sie jetzt kostenlos die besten Szenen von Heidi Klum in der "Topmodel-Jury" ansehen

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser