Bruno Ganz ist tot

Schauspiel-Star im Alter von 77 Jahren verstorben

Er war einer der bedeutendsten Schauspieler des deutschsprachigen Raums: Der Schweizer Bruno Ganz. Auf der Bühne und in zahlreichen Filmen hat er den Grübler, den Stillen gegeben - und den Diktator.

mehr »

Marcia Strassman: 90er-Filmstar Marcia Strassman gestorben

Mit den Komödien "Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft" und "Liebling, jetzt haben wir ein Riesenbaby" schrieb Schauspielerin Marcia Strassman Kino-Geschichte. Am Wochenende erlag sie im Alter von nur 66 Jahren einem Brustkrebsleiden.

Marcia Strassman neben Rick Moranis in "Liebling, jetzt haben wir ein Riesenbaby"

Bild: ddp images/spot on news

US-Schauspielerin Marcia Strassman ist tot. Die 66-Jährige erlag am Wochenende in Kalifornien ihrem Brustkrebsleiden, wie ihre Schwester Julie Strassman dem Filmportal "Deadline.com" bestätigte. Marcia Strassman ist in Deutschland vor allem für ihre Rolle als Ehefrau des Wissenschaftlers Wayne Szalinski (Rick Moranis) in den beiden Kult-Komödien "Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft" (1989) und der Fortsetzung "Liebling, jetzt haben wir ein Riesenbaby" (1992) bekannt. In der 70er-Jahre TV-Sitcom "Welcome Back, Kotter" spielte sie außerdem an der Seite von John Travolta.

"Sie war die witzigste und smarteste Person, die ich kannte. Außerdem wusste sie über alles Bescheid. Jetzt kann ich sie nicht mehr anrufen, und sie etwas fragen", trauert ihre Schwester in einem Statement. Auf Twitter zeigten sich viele ehemalige Weggefährten, etwa die Sängerin Cher, die Schauspielerin Patty Duke oder der Autor Bob Weide, vom Tod der Schauspielerin betroffen. "Es ist so traurig, dass eine liebe Freundin, eine warmherzige Person und eine wunderbare Schauspielerin ihren tapferen Kampf gegen den Krebs heute verloren hat", schrieb Weide.

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser