Von news.de-Redakteur - 08.09.2014, 11.16 Uhr

Eiskalter Rate-Promi: Welche Sängerin zeigt uns hier ihre Eis-Tüten?

Uhh, eine echt frostige Angelegenheit. Welche Sängerin präsentierte sich bei der Fashion Week in New York so cool - und zeigte sich bei einer After-Show-Party nur mit ihren Eis-Tüten bewaffnet?

Sommer, Sonne, Sonnenschein - was kann schöner sein? Ein Eis in der Hand. Oder noch besser: Zwei Eis, eines für jede Hand. Geschmacksrichtung? Popstar am besten. Für Schleckermäuler genau das Richtige. Und offensichtlich auch ganz praktikabel, wenn man als mega-hippe Sängerin auf der New Yorker Fashion Week auffallen will - zwischen all den umher stolzierenden Mode-Fauxpas kein leichtes Unterfangen.

FOTOS: Berühmte Busenblitzer Blanke Ansichten auf Catwalk und rotem Teppich
zurück Weiter Pamela Anderson (Foto) Foto: ddp images/AP/FRANCOIS MORI Kamera

Hauptsache nackt: Nach der Abrissbirne kommen die Eis-Tüten

Aber: Erkennen Sie unseren wandelnden Eisladen hier? Ein keiner Tipp: Die 21-Jährige scheut sich in aller Regel nicht davor, mit ihren nackten Reizen zu geizen. Sie rieb ihren Hintern bei einer lasziven Sex-Show an Robin Thicke, rauchte Joints auf der Bühne, knutschte medienwirksam mit einer Kleinwüchsigen, schleppte einen falschen Obdachlosen zu einer Preisverleihung, führte in einer Disney-Show ein bisweilen merkwürdiges Doppelleben ... und schwang sich - natürlich splitterfasernackt - auf einer Abrissbirne bis in den Pop-Olymp.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser