Drei Frauen sind abends zu Fuß in Nürnberg unterwegs. Plötzlich sticht sie ein Unbekannter nieder - möglicherweise mit einem Messer. Jetzt hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen.

mehr »

Kanye West: Bitte lächeln: Kim Kardashian ist jetzt offiziell Mrs. West

Kim Kardashian nennt sich ab sofort Mrs. West. Der Reality-Star postete sein frisch geknipstes Passbild mit den Worten "Neues Pass-Foto #Mrs.West #Namensänderung" auf ihrer Instagram- Seite.

Selbst auf ihrem Passbild verzichtet Kim Kardashian nicht auf reichlich Dekolleté

Bild: instagram/kimkardashian/spot on news

Rund zwei Monate nach ihrer Traumhochzeit mit Kanye West (37, "Yeezus") hat Reality-Star Kim Kardashian (33) nun auch offiziell den Namen ihres Ehemannes angenommen. Am Dienstag postete die 33-Jährige ein Pass-Foto auf ihre Instagram-Seite und schrieb darunter: "Neues Pass-Foto #Mrs.West #Namensänderung". Auf den sozialen Netzwerken hatte das It-Girl bereits zuvor ihren Namen in Kim Kardashian West geändert.

Kardashian und West sind bereits seit 2012 ein Paar, im Juni vergangenen Jahres kam ihre gemeinsame Tochter North zur Welt. Am 24. Mai gaben sich die beiden in einer aufwendigen Trauung in Florenz schließlich das Ja-Wort.

Kurven wie Kim Kardashian? Mit diesem Workout kein Problem. Bestellen Sie hier die Fitness-DVD des Reality-Stars

Während es für West die erste Ehe ist, heiratete Kardashian bereits zum dritten Mal. Zuvor war sie mit dem Produzenten Damon Thomas und dem Profi-Basketballer Kris Humphries liiert.

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser