Von news.de-Redakteurin Juliane Ziegengeist - 29.07.2014, 10.36 Uhr

Mager-Selfies: Wespentaille und XS-Beine: Ist das noch schön oder schon mager?

Der Mager-Trend hat neue Opfer gefunden. Auf Facebook zeigt sich DJane Giulia Siegel mit Mega-Wespentaille und erntet böse Kommentare. «Klapperdürr» und «Haut und Knochen» schimpfen Fans. Auch Bonnie Strange und Larissa Marolt hat der Mager-Shitstorm erwischt.

Es ist Sommer, die Outfits werden knapper und da will frau natürlich rank und schlank aussehen. Ein paar Promi-Damen haben es mit Training und Diät aber offenbar etwas übertrieben. Jede Woche geistern neue Mager-Fotos durchs Social Web. Diesmal erhitzt ein Bikini-Schnappschuss von Giulia Siegel der Gemüter.

Giulia Siegel abgemagert: Mit Wespentaille am Strand von Ibiza

Auf einer Sonnenliege räkelt sich die DJane in einem weißen Hauch von nichts. Ihren Fans will sie mit zum Herz geformten Händen einen Sonnengruß aus Ibiza schicken. Doch dafür haben die so gar keine Augen. Viele regen sich stattdessen über Siegels mega-schmale Taille auf.

Auch Heidi Klum wird immer dünner. Hier gibt's die Bilder.

FOTOS: Stars im Bikini So sexy wird der Sommer
zurück Weiter Model Bar Rafaeli hat sich schon einmal in Pose geworfen, um den nahenden Sommer gebührend zu empfangen. (Foto) Foto: news.de-Screenshot (Instagram/Bar Rafaeli) Kamera

Von klapperdürr bis Photoshop: Ist Giulia Siegel zu dünn?

«Dünner darfs nich werden», heißt es in einem der Kommentare besorgt. Von «klapperdürr» und «Haut und Knochen» ist da die Rede. Manchen Facebook-Nutzern erscheint Giulia Siegels Taille sogar so unnormal schlank, dass sie über eine mögliche Nachbearbeitung spekulieren: «Photoshop, jede Wette!»

Andere verteidigen die Tochter von Musikproduzent Ralph Siegel. «Kein Photoshop, da war jemand fleißig», schreibt Jacqueline Birke. «Alle, die sagen, Frau Siegel ist zu dünn: Sie geht zum Fitness und ihre Ernährung stimmt. Sie hat eine Hammer Figur!!!», findet Daniel Patecky.

Mit Mega-Wespentaille grüßt Giulia Siegel aus Ibiza. Bild: news.de-Screenshot (Facebook/Giulia Siegel)

Giulia Siegel trainiert für ihren Freund Frank Büchtmann

Tatsächlich postete Siegel noch vor einem Monat ein Selfie aus dem Fitnessstudio. «Working on my sixpack», stand darunter. Seitdem scheint sie verbissen an ihrer Wespentaille gearbeitet zu haben. Im Bunte-Interview verriet Siegel, dass sie vor allem für ihren Freund Frank Büchtmann so sexy und jung aussehen wolle.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser