CDU-Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer

Regierung stand wegen Maaßen am Abgrund

Welche Zukunft hat die große Koalition noch? In einer Rundmail an die Parteimitglieder wählte CDU-Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer jetzt deutliche Worte hinsichtlich der Maaßen-Deals.

mehr »

Donald Duck: Konkurrenz für Daisy Duck? Conchita zu Gast in Entenhausen

"Gestatten, Conchita Duck": Conchita Wurst mischt als neue Bewohnerin Entenhausen auf und sorgt für mächtigen Wirbel unter den Fans. Dabei ist doch alles nur Spaß...

Wurst vs. Duck: Wer ist heißer?

Bild: [M]Imago/Future Image/Facebook/Lustiges Taschenbuch/spot on news

Conchita Wursts (25, "Rise Like A Phoenix") Eroberungsfeldzug macht selbst vor Entenhausen nicht halt. Die ESC-Gewinnerin mischt jetzt auch die Heimat von Donald Duck und Co. auf. "Gestatten: Conchita Duck", stellte der Ehapa-Verlag, Herausgeber des "Lustigen Taschenbuchs", die neue Bewohnerin auf ihrer Facebook-Seite vor.

Ein Gag, der bei zahlreichen Fans der beliebten Comic-Reihe nicht wirklich zünden konnte. "Was soll der Mist denn?", "Was sucht das im Taschenbuch? Geht gar nicht" und "Das ist einfach nur abartig", lauteten einige der rund 750 Kommentare. Doch es gab auch Fans, die das neue Mitglied der Duck-Familie herzlich willkommen hießen. "Cool. Conchita Wurst sieht heißer aus, als das Original" oder "Eine wahnsinnig tolle Idee", freuten sich die Anhänger der Sängerin.

Holen Sie sich hier die Sondereditionsbox "65 Jahre Dagobert Duck" mit vier Sonderbänden

Ehapa selbst versuchte die Wogen daraufhin schnell zu glätten und erklärte via Facebook: "Conchita Duck löste ja einen mächtigen Wirbel aus! Wobei sie natürlich nicht in einem der nächsten Comics im Micky-Maus-Magazin oder Lustigen Taschenbuch auftreten wird, da sie keine offizielle Disney-Figur ist." Es handele sich lediglich um eine lustige Kommentierung des Zeitgeschehens aus Entenhausener Sicht.

VIDEO:
Video: spot on news

Das hätte der Verlag in der Vergangenheit schließlich immer wieder getan und führte gleich einige Beispiele an. So bekam der Endlos-Bau des Berliner Flughafens mit "Wowileid und Spatzek verhandelten mit Dagobert Duck über eine Investition in den Hauptstadtflughafen" sowie die bevorstehende Fußball-WM mit "Bastian Beinsteiger, Sami Knienieder, Kevin Voll-Galant und Miro Folklore fahren zur WM nach Schnarchilien, ebenso wie Frank Kikeriki und Mario Mundzugic", bereits ihr Fett ab.

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser