Adriana Lima: Justin Bieber möchte mit so vielen Models wie möglich ins Bett

Justin Bieber hat in Sachen Frauen hohe Ansprüche. Er hat es auf Models abgesehen und möchte angeblich mit so vielen wie möglich schlafen. Adriana Lima hat seinem Vorhaben aber wohl erst einmal einen Dämpfer verpasst.

Justin Bieber möchte sich mit den schönsten Frauen der Welt umgeben

Bild: Eric Charbonneau/Invision/AP/spot on news

Wenn man Justin Bieber (20, "Believe") ist, so kann man jede Frau haben, die man will, glaubt anscheinend zumindest er selbst. Wie das Klatschportal "hollywoodlife.com" herausgefunden hat, hat sich der 20-Jährige in Sachen Damenwahl hohe Ziele gesetzt. "Er hat seinen Freunden erzählt, dass er mit so vielen Models wie möglich schlafen will und wirklich glaubt, dass er das auch hinbekommt", wird ein Insider zitiert. Immerhin konnte er in der Vergangenheit bereits einige Erfolge verbuchen, so bandelte er beispielsweise mit Barbara Palvin an und pflegte auch schon Kontakt zu Miranda Kerr.

Ganz scheint seine Rechnung aber noch nicht aufzugehen, denn seine letzte potenzielle Eroberung soll ihm einen Korb gegeben haben. An Neu-Single und Victoria's-Secret-Engel Adriana Lima (32) soll sich der Sänger die Zähne ausgebissen haben. Vor wenigen Tagen hatte er auf Instagram ein Foto mit der brasilianischen Schönheit gepostet, der Informant verrät: "Justin und Adriana haben das Bild gemacht und etwas Zeit miteinander verbracht, aber nicht so viel, wie er es gerne gehabt hätte." Es würde zwar nichts zwischen den beiden laufen, aber Bieber würde "augenblicklich etwas mit ihr anfangen", weiß die Quelle. Fraglich, ob sich das Model darauf einlässt, schließlich ist sie 12 Jahre älter als der Teenie-Schwarm.

Für alle Belieber ein Muss: "Justin Bieber's Believe"-Box - gleich hier bestellen

VIDEO:
Video: spot on news
VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser