Las Vegas: Mega-Deal: Britney Spears soll in Las Vegas verlängern

Sie singt nicht live und eine Eintrittskarte kostet über 200 Euro. Dennoch ist die Las-Vegas-Show von Britney Spears jeden Abend ausverkauft.

Hat gut lachen: Britney Spears soll ihren Vertrag in Las Vegas verlängern

Bild: imago/PicturePerfect/spot on news

Wird Britney Spears (32, "Britney Jean") Las Vegas nun nie mehr verlassen? Der Popstar hat ein Mega-Angebot über 12 Millionen US-Dollar (etwa 8,7 Millionen Euro) erhalten - dafür muss er den Zweijahresvertrag mit dem Planet Hollywood Resort & Casino um ein weiteres Jahr bis Ende 2016 verlängern. Das berichtet die US-Website "New York Daily News", die sich auf Informationen von Gary Selesner, Vorstandsmitglied von Caesars Entertainment, dem Veranstalter von Britneys Shows, beruft.

"Britney Spears war bisher ein absoluter Erfolg für das Unternehmen. Wenn sie will, wird die Zusammenarbeit verlängert - und ich kann keinen Grund sehen, der dagegen spricht", erklärte Selesner. Sie habe mit ihrer Show "Britney: Piece of Me" jeden Abend vor ausverkauftem Haus gespielt und genieße ihre Auftritte. Außerdem sei sie bei bester Gesundheit und führe ein luxuriöses Leben in Las Vegas - "Warum sollte sie also nicht bleiben?", ergänzte der Manager.

Bestellen Sie hier das aktuelle Album "Britney Jean" von Britney Spears in der Deluxe-Version

Selesner gab zu, dass es anfangs für das Unternehmen ein gewisses Risiko war, Britney unter Vertrag zu nehmen. Das ehemalige Teenie-Idol kassiert für seinen bisherigen Zweijahresvertrag 30 Millionen Dollar (etwa 22 Millionen Euro). "Du wusstest einfach nicht, was passieren wird", erklärte Selesner. Doch die Rechnung ging auf. "Die Fans lieben sie. Und sie hat viele Fans auf der ganzen Welt, so dass die Unterstützung fantastisch ist."

VIDEO:
Video: spot on news

Und diese Unterstützung lässt den Rubel rollen. Denn die Fans bezahlen umgerechnet etwa 220 Euro pro Karte, um eine Britney Spears zu sehen, die nicht einmal live singt. Denn bei all ihren Auftritten bewegt der "Oops! I Did It Again"-Star die Lippen lediglich synchron zur Musik vom Band.

Aktuelle Chart-Hits gibt es kostenlos auf deluxemusic.tv!

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser