Minh-Khai Phan-Thi: Der Muttertag von Michaela May, Minh-Khai Phan-Thi und Co.

Blumen ja, doch gemeinsame Zeit zu verbringen, scheint in diesem Jahr vor allem bei den Promi-Müttern und -Töchtern das beliebteste Muttertags-Geschenk zu sein, wie Minh-Khai Phan-Thi, Eva Habermann und Co. im Interview verraten haben.

Schauspielerin Michaela May hat zwei erwachsene Töchter

Bild: imago/Sven Simon/spot on news

Es gibt viele Mythen und Geschichten rund um den Ursprung des Muttertags. Ein hoher Feiertag ist er vor allem aber auch für die Blumenindustrie. Denn an keinem anderen Tag im Jahr werden so viele Blumen verschenkt wie am zweiten Sonntag im Mai. Die Nachrichtenagentur spot on news fragte prominente Mamis und Töchter, wie sie den Ehrentag begehen:

Schauspielerin Eva Habermann (38): "Ich fahre bereits am Samstag nach Hamburg, wo ich mit meiner Mama am Sonntagmittag schick essen gehe. Ich lade sie in ihr Lieblings-Restaurant "Stocks" ein. Und dann werde ich ihr eine Stunde den Rücken massieren, weil ich Ihr damit die größte Freude machen kann. Ansonsten werde ich einfach nur da sein, mein Handy auf lautlos stellen und mich mit ihr gemütlich unterhalten."

"Wir beide: Das Erinnerungsalbum für Mutter und Tochter zum Muttertag" können Sie hier bestellen

Schauspielerin Minh-Khai Phan-Thi (40): "Ich feiere zusammen mit meinen Eltern, meinem Freund und meinem Sohn und wir werden meine vietnamesische Leibspeise essen. Ein deutscher Brauch mit vietnamesischem Essen und drei Generationen an einem Tisch. Mehr Multikulti geht nicht!"

VIDEO:
Video: spot on news

Schauspielerin Michaela May (62): "Bei mir gibt es jedes Jahr zwei Muttertage. Da meine Töchter in England leben und der Muttertag dort sechs Wochen früher gefeiert wird, gratulieren sie mir stets zweimal. Leider kann ich meine Mutter in diesem Jahr nicht besuchen, da ich am Sonntag in Bad Soden bin, wo man mir für mein Mukoviszidose-Engagement die Ehrenmitgliedschaft überreichen wird. Einen schöneres Geschenk kann man mir am Muttertag nicht machen."

Regisseurin Susanne Kellermann (36): "Ich verbringe den Muttertag bei meiner Mutter in Landshut und freue mich auf das erste Bild meiner Tochter Felipa, dass sie im Kindergarten für mich anfertigt. Außerdem wird ihr Papa Fritz mir sicher einen schönen Blumenstrauß vorbeibringen, denn er ist sehr aufmerksam, was solche Traditionen anbelangt."

Moderatorin Verena Wriedt (39): "Dieses Jahr erlebe ich meinen ersten Muttertag und finde es so aufregend. Lio ist jetzt acht Monate alt und mein Sonnenschein. Ich bin so dankbar Mama zu sein. Wir feiern zu dritt und natürlich bin ich in Gedanken auch ganz doll bei meiner Mama, der wundervollsten Frau auf der Welt."

Schauspielerin Katerina Jacob (56): "Ich werde meine Mutter mit einem wunderschönen Margeriten-Strauß beehren, den ich ihr selber auf einer Wiese pflücken werde. Solche Rituale sind mir heute wichtiger als früher, da ich erst mit zunehmendem Alter zu schätzen gelernt habe, was ich an meiner Mutter habe. Sie ist ein wunderbarer Mensch. Ich hoffe, das wird meine Tochter auch mal von mir behaupten. Derzeit nerve ich sie nämlich noch genauso, wie meine Mama das mit mir früher getan hat."

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser