Toyboys: Diese Promi-Damen stehen auf junges Blut

Heidi Klum und Vito Schnabel turteln, was das Zeug hält. Der Altersunterschied von 13 Jahren scheint die beiden nicht zu stören. Tatsächlich sind reifere Promi-Damen, die Jünglinge lieben, im Showbiz keine Seltenheit. Das zeigt ein Blick ins Beuteschema von Madonna und Co.

Zwischen Heidi Klum und ihrem Neu-Freund Vito Schnabel scheint es doch etwas Ernstes zu sein. Nach Wochen des Schweigens ließen die beiden in dieser Woche Bilder sprechen und posierten auf einer Ausstellung erstmals offiziell als Paar für die Fotografen. Wenig später zeigten Paparazzi-Schnappschüsse die zwei Turteltauben im Liebesurlaub in Mexiko innig wie selten zuvor.

40 Gründe, warum wir sie lieben!
Heidi Klum
zurück Weiter

1 von 40

Vito Schnabel turtelte vor Heidi Klum auch mit Demi Moore

Der Altersunterschied von 13 Jahren scheint für Klum und Schnabel kein Thema zu sein. Sie, die 40-jährige Vierfachmama, er, der 27-jährige Jungspund mit Milchbubi-Gesicht - das ist ein auf den ersten Blick eher ungleiches Paar. Doch beide stehen mitten im Leben, sind auf ihrem Gebiet absolute Größen und millionenschwer. Klum ist nicht mehr nur Model, sondern erfolgreiche Geschäftsfrau. Schnabel hat sich im Kunsthandel einen Namen gemacht.

Mittlerweile sind sogenannte Toyboys, als jüngere Lebenspartner, in der Welt der Stars und Sternchen ohnehin gang und gäbe. Auch Vito Schnabel hat vor Heidi Klum schon so manche reifere Promi-Dame verführt. 2012 gab es ein Techtelmechtel mit Schauspielerin Demi Moore (51). Diese ist in Sachen Toyboy keine Unerfahrene. Schließlich war sie jahrelang mit ihrem 16 Jahre jüngeren Kollegen Ashton Kutcher liiert.

FOTOS: Heidi Klum ... ... wird auch nicht jünger

Madonna ist nicht nur die Queen of Pop, sondern auch of Toyboys

Die wohl prominenteste Vorreiterin der Toyboys aber ist Madonna. Nach ihrer Ehe mit dem britischen Regisseur Guy Ritchie, der bereits zehn Jahre jünger war als sie, macht sie mit immer neuen Toyboy-Freunden auf sich aufmerksam. Das Beuteschema der 55-Jährigen ist dabei eindeutig definiert: Jung und knackig müssen die Herrschaften sein, am besten noch in den Zwanzigern.

Auf Jesus Luz, Toyboy Nummer 1, und seine Nachfolger Brahim Zaibat und Timor Steffens traf all das zu. Besonders lange hielten die Beziehungen nicht. Dafür ist die Popdiva aber auch nie lange allein. Ihre neueste Eroberung Steffens trat nur einen Monat nach der Trennung von Zaibat in dessen Fußstapfen.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser