19.03.2014, 16.59 Uhr

Angelika Atzorn: Robert & Angelika Atzorn: Machtkämpfe und tiefe Liebe

Das Geheimnis von fast 40 Jahren Ehe? Für das Schauspielerehepaar Atzorn ist klar: Dem Partner jeden Tag die volle Aufmerksamkeit zu widmen. In einem Interview sprechen Robert und Angelika außerdem über den Wandel der erotischen Anziehung im Lauf der Jahre.

Angelika und Robert Atzorn 2010 in Berlin Bild: ddp images

Zwei Paar blaue Augen, zusammen 39 Jahre Ehe - das ist das Schauspielerpaar Atzorn. Im Interview mit dem Magazin "Bunte" sprechen Robert (69) und Angelika (65) über ihre Beziehung: "Es ist herrlich." Robert gibt allerdings auch zu: "Wir hatten unsere Machtkämpfe zu Beginn unserer Ehe. Die ersten zehn Jahre sind bei uns auch mal die Fetzen geflogen." Verändert habe sie dann ein "Achtsamkeitstraining", wie Angelika es nennt.

Die Schauspielerin erklärt den veränderten Umgang so: "Wir haben unsere Sicht aufs Leben geändert und verstanden, dass man jeden Tag die Wahl hat. Was es bedeutet, dem anderen 100 Prozent zu geben, nicht nur 98 und sich immer eine Hintertür offen zu lassen. Es ist ein sehr spiritueller Weg."

Robert Atzorn in in "Der Kapitän" - die komplette Serie gibt es hier auf DVD

Auch ihre erotische Anziehung hat sich im Laufe der Zeit gewandelt. Bei einem gemeinsamen Schauspielkurs "hat es sehr, sehr, sehr gefunkt", beschreibt es Angelika. Inzwischen allerdings spielt Sex nicht mehr die Hauptrolle, erklärt Robert: "Wir haben alles ausgelebt, was möglich war. Wir waren sehr frei. Deswegen hatte ich nie einen Mangel. Trotzdem ist es jetzt noch schöner, weil wir keinen Stress haben, sondern unsere Zärtlichkeit genießen." Angelika ergänzt: "Heute haben wir eine viel tiefere Ebene der Liebe erreicht."

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser