05.02.2014, 14.55 Uhr

Sylvie Meis bald pleite?: Ihr Liebesnest wird zur Schuldenfalle

Das alte Jahr stand für Sylvie Meis unter keinem guten Stern. Doch wie es scheint, wird auch 2014 nicht besser. Über Sylvie kreist der Pleitegeier. Der Grund: Sie hat noch immer horrende Ausgaben für Wohnungen, die einst ein zu Hause für sie und Rafael van der Vaart waren.

Die ewige Pechsträhne von Sylvie Meis scheint kein Ende nehmen zu wollen. Nach der Scheidung von Exmann Rafael van der Vaart und dem öffentlichen Bitch-Fight mit ihrer ehemaligen besten Freundin und Rafaels jetziger Flamme Sabia Boulahrouz bezwingt Sylvie Meis derzeit die nächste große Krise.

Sylvie Meis in der Schuldenfalle

Laut dem niederländischen Nachrichtenportal «Bekendeburen» unterhält das inzwischen geschiedene Ehepaar van der Vaart noch immer zwei Wohnungen in den Niederlanden. Eine der beiden soll laut «intouch.de» nördlich von Amsterdam liegen und für den Preis von 495.000 Euro zu haben sein. Dabei sind Sylvie Meis und ihr Ex mit dem Preis bereits runter gegangen. Ursprünglich wollten sie 25.000 Euro mehr haben.

Immer für eine Schlagzeile gut
Das Leben der van der Vaarts
zurück Weiter

1 von 11

10.000 Euro muss Sylvie Meis pro Monat blechen

Die zweite Luxus-Immobilie schlägt dieses Schnäppchen allerdings um Längen. Satte zwei Millionen Euro soll die Wohnung in Bergen kosten. Ein Käufer ist für keine der beiden einstigen Liebesnester zu finden. Weshalb Sylvie und Rafael bis dahin die Kapital- und Hypothekzinsen weiterhin tragen müssen. Laut «intouch.de» soll es sich um 10.000 Euro pro Monat handeln. Allerdings scheint dies für die Beiden keineswegs den finanziellen Ruin zu bedeuten. Denn allein der Unterhalt, den Sylvie Meis nach der Scheidung erhalten haben soll, beläuft sich angeblich auf fünf Millionen Euro.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

FOTOS: Neue Dessous Sylvie heiß und sexy
zurück Weiter Sylvie (Foto) Foto: facebook.com/Hunkemöller Kamera

fro/rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser