Oben-ohne-Foto So sexy relaxt nur Heidi Klum

Die Promis bei Twitter
ho, ho, ho...

Es war ein aufregendes Jahr für Model Heidi Klum. Um Kraft für 2013 zu tanken, hat die Germany's-Next-Topmodel-Chefin allerdings das passende Rezept: einfach freimachen und ab an den Strand!

Freizügige Bilder gab es in diesem Jahr von Topmodel Heidi Klum einige zu bestaunen. Egal, ob ohne Höschen in ihrer US-Castingshow Project Runway, als überlebensgroße Werbefigur in New York und Los Angeles oder vermeintlich privat mit ihrem neuen Lebensgefährten Martin Kristen. Nach der Trennung von ihrem Ehemann Seal zu Beginn des Jahres, ließ es Heidi Klum ordentlich krachen und verwöhnte ihre Anhänger über ihre Social-Media-Kanäle ein ums andere Mal mit lohnenswerten Schnappschüssen.

Kurz vor den Feiertagen liefert sie nun noch einmal ein besonderes Schmuckstück ab. Bei Twitter veröffentlichte Klum, möglicherweise zur Feier der Verlängerung ihrer Pro7-Castingshow Germany's Next Topmodel (GNTM), ein Oben-ohne-Strandbild. Dazu gibt es die knappe Äußerung «Island-Speed», also «Insel-Geschwindigkeit».

Die besten Twitter-Fotos
Diese Promis gewähren tiefe Einblicke

Anscheinend machen die Aufnahmen für die kommende GNTM-Staffel Heidi Klum so zu schaffen, dass sie ganz dringend Erholung braucht. Ist ja auch kein Wunder, wer so geschäftstüchtig ist wie die Model-Mama im abgelaufenen Jahr, braucht auch einmal eine Auszeit. Besonders vor den stressigen Festtagen.

Sind Sie schon Fan von news.de auf Facebook? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Heidi Klum
Heiße Werbung in New York und L.A.

rut/kls/news.de

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig