Kein Bedarf! Mila Kunis will Ashton nicht heiraten

Schauspielerin Mila Kunis, derzeitige Lebensgefährtin von Ashton Kutcher, ist offenbar kein großer Fan von Hochzeiten. Zumindest nicht von der eigenen. In einem Interview verriet sie nun, dass sie überhaupt keinen Bedarf habe, zu heiraten.

Promis & Mobbing: Tittenlippe und Froschauge

Mila Kunis (29), Schauspielerin, möchte nicht heiraten. Sie brauche kein Stück Papier, um glücklich zu sein, sagte sie in einem Interview mit dem more!-Magazin. «Ich würde gerne ‹Den Einen› finden. Ich bin mir, was Heiraten angeht, nicht sicher. Ich sehe da keinen Bedarf. Ich bin mit jemandem zusammen, weil ich das will und nicht, weil mir ein Stück Papier vorschreibt, dass ich das sein muss», sagte sie.

Kompromisse in einer Beziehung einzugehen, halte sie allerdings für sehr wichtig. «Man muss Kompromisse schließen, aber ich glaube nicht, dass man für die Liebe Opfer bringen sollte», sagte die 29-Jährige. Viele Erfahrungen habe sie bereits mit Männern gemacht, die Bindungsangst haben.

Ashton Kutcher: Sunnyboy mit Mütze

«Ich habe viele Kerle mit dem Peter-Pan-Syndrom getroffen. Die wollen nicht erwachsen werden», sagte sie. Die Schauspielerin war sechs Jahre mit Macauley Culkin zusammen. Ob ihr neuer Freund, Ashton Kutcher, ihr erwachsen genug ist, wollte Kunis nicht beantworten.

Sind Sie schon Fan von news.de auf Facebook? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Ashton Kutcher: Wirbel um Werbeaufnahmen
Video: youtube

rut/news.de/dapd

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig