Bobby Kristina Mit diesem Tattoo ist Mama Whitney unsterblich

Trauerfeier in Newark
Letztes Geleit für Whitney Houston
Beisetzung von Whitney Houston (Foto) Zur Fotostrecke

Pünktlich zum Geburtstag ihrer im Februar verstorbenen Mutter Whitney Houston hat sich Bobby Kristina Brown ein ganz besonderes Tattoo stechen lassen. Auf Twitter veröffentlichte sie ein Foto und schrieb: «Nun bist du wahrhaft für immer bei uns». 

Fast genau ein halbes Jahr ist es her, dass Soul-Diva Whitney Houston ertrunken in der Badewanne eines Hotels gefunden wurde. Ihre Tochter Bobby Kristina (19) hat sich nun pünktlich zum Geburtstag ihrer verstorbenen Mutter ein Tattoo stechen lassen, das die große Liebe der 19-Jährigen auf ergreifende Weise zum Ausdruck bringt.

Am 9. August wäre Whitney Houston 49 Jahre alt geworden. Seit diesem Tag trägt Bobby Kristina nun die Initialen «W.H.» auf der Innenseite ihres Handgelenkes. Ein Foto davon veröffentlichte sie bei Twitter und schrieb dazu: «Nun bist du wirklich IMMER bei uns Mommy. Wir lieben dich.»

Mit «Wir» ist Whitney Houstons Ziehsohn Nick Gordon gemeint. Houston hatte ihn zwar nie offiziell adoptiert, sich aber seiner angenommen. Er und Whitneys leibliche Tochter Bobby Kristina sind wie Geschwister aufgewachsen. Nick Gordon und Bobby Kristina tragen nun das gleiche Tattoo. Wie verschiedene Medien berichten, sollen Gordon und Bobby Kristina mittlerweile eine Liebesbeziehung führen.

Sind Sie schon Fan von news.de auf Facebook? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Tod von Whitney Houston
Angeblich tragischer Unfall
Video: boi/news.de
Wie bei Whitney Houston
Diagnose: Tod durch Medikamente
Whitney Houston (Foto) Zur Fotostrecke

boi/news.de

Leserkommentare (1) Jetzt Artikel kommentieren
  • Monika Warnecke
  • Kommentar 1
  • 22.08.2012 23:33

Ich guck mir hin und wieder "Bodyguard" an, lasse mir aber auf keinen Fall ein Tattoo stechen.....ist sowieso eine bescheuerte Modewelle.

Kommentar melden
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig