Mila Kunis Sie ist im Liebesurlaub, ihr Ex am Abgrund

Kinderstars
Was ist aus Macaulay Culkin und Co. geworden?

Während Schauspielerin Mila Kunis mit Ashton Kutcher im Urlaub auf Bali weilt, geht es ihrem Ex immer schlechter. Der einstige Star von Kevin - Allein zu Haus, Macaulay Culkin, soll ein übles Herorinproblem haben und seit der Trennung von Mila am Abgrund stehen.

Acht Jahre lang waren Mila Kunis und Macaulay Culkin, der einstige Kinderstar aus Kevin - Allein zu Haus, ein Paar. Sie gab ihm Halt, war seine treue Beraterin. Seit 2011 gehen Kunis und Culkin getrennte Wege. Das scheint dem 31-Jährigen nicht gut zu bekommen. Ganz im Gegenteil.

Während sich Mila Kunis mit Ashton Kutcher, dem Noch-Ehemann von Demi Moore, auf Bali vergnügt, melden amerikanische Medien Trauriges über ihren Ex Macaulay Culkin.

Wie tmz.com berichtet, soll Culkin drogenabhängig sein, sogar ein ernstes Problem mit Heroin haben. Außerdem nehme der 31-Jährige regelmäßig starke Medikamente, habe einen enormen Geldbedarf, seine Sucht zu finanzieren. Freunde des einstigen Kinderstars schlagen Alarm, wollen ihm helfen aus der Drogenhölle zu entfliehen.

Von offizieller Seite ließ Culkin allerdings über einen Sprecher mitteilen, es gehe ihm gut, niemand müsse sich um ihn sorgen. Seine Ex Mila Kunis scheint das zu glauben. 

Sind Sie schon Fan von news.de auf Facebook? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

boi/news.de

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig