George Michael schwört
Nie wieder Cannabis

Ist das eine gute Idee? Der britische Musiker George Michael will nach seiner schweren Lungenentzündung das Cannabis-Rauchen aufgeben. Er habe beschlossen, auf dem rechten Weg zu bleiben, und schwört, das Zeug nie wieder anzufassen.

FOTOS: Affären, Drogen, Busenblitzer Die peinlichsten Promi-Patzer
Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

1 Kommentare
  • profilohnenutzen

    23.07.2012 16:09

    was hat cannabis rauchen mit einer lungenentzündung zu tun? es ist doch nicht das cannabis das schadet, es ist der tabak.

    Kommentar melden

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser