Geplante Hochzeit Bushido heiratet Sarah Connors Schwester

Wenn es um die Liebe geht, wird auch der härteste Rapper plötzlich zum Romantiker. So geschehen bei Bushido und seiner Verlobten Anna-Maria Lagerblom. Da spricht schon die überaus süße Hochzeitseinladung Bände.

Bohlen, Menowin & Co. : Deutschlands unbeliebteste Nachbarn

Na wenigstens einer, der sich wirklich traut. Während sein Rap-Kollege Sido vor einer möglichen Hochzeit mit mittlerweile Exfreundin Doreen Steinert immer wieder kalte Füße bekam und in der vergangenen Woche gleich ganz einen Schlusstrich unter die Beziehung zog, kann es Bushido offensichtlich nicht schnell genug gehen mit dem Eheversprechen.

Einem Bericht der Bild-Zeitung zufolge wollen sich der Rapper, mit bürgerlichem Namen Anis Ferchichi, und seine Freundin Anna-Maria Lagerblom, Exfreundin von DFB-Nationalspieler Mesut Özil und Schwester von Popsängerin Sarah Connor, noch vor der Geburt des gemeinsamen Kindes trauen.

Und das, obwohl Anna-Maria Lagerblom bereits im achten Monat schwanger ist. Heftig getuschelt wird derweil vor allem über die äußerst gewöhnungsbedürftigen Hochzeitseinladungen. Denn die sehen mit den vielen Sternen, Wolken und Herzen einfach nur kitschig aus. Oder eben verdammt süß. An Bushido ist eben doch ein mittelschwerer Romantiker verloren gegangen.

rut/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig