Whitney Houston
Nach dem Tod ist vor dem Charterfolg

Während Medien weiterhin über die Ursache ihres plötzlichen Todes spekulieren, bereitet die Familie von Whitney Houston deren Beerdigung vor. In New Jersey, wo sie aufwuchs, soll es eine große Trauerfeier geben. Zuvor stürmt die Sängerin noch einmal die Charts.

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

2 Kommentare
  • Giorgio

    14.02.2012 15:55

    ich bien sehr traurich von kurz wir Haben Pavarotti verloren un jetz die zueiter stimen got ich habe keine Keine wort mehr ich bien sehr traurich

    Kommentar melden
  • loddel

    14.02.2012 12:29

    In der Musikszene überrascht kein vorzeitiges Ableben mehr, dafür wird viel zu viel gekokst und gesoffen, die Einzigen die das bisher überlebten sind die Stones. W. Housten wird mit M. Jackson schon im Tonstudio auf Wolke 7 neue Songs einstudieren.

    Kommentar melden

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser