Erste Filmrolle Jacksons Tochter wird Kinostar

Paris Jackson (Foto)
Paris Jackson steigt ins Showgeschäft ein. Bild: dapd

Die 13-jährige Paris Jackson zieht es ins Showgeschäft. Wie das Promi-Portal People.com berichtet, wird die Tochter des verstorbenen Popstars Michael Jackson die Hauptrolle in dem Fantasy-Film Lundon's Bridge and the Three Keys spielen.

Paris ist jetzt ein Teenager, und sie will es ihrem Vater nachtun. «Sie möchte Schauspielerin werden», bestätigte der Produzent des Films, Stephen Sobisky. Wie ihr Vater wolle sie etwas Gutes für die Welt tun. Die Hälfte der Film- und Bucheinnahmen soll an Schulen gehen, erklärte Sobisky.

Die Geschichte mit Live-Action und Animation dreht sich um Meeresbewohner und Menschen, mit Paris Jackson in der Rolle des Mädchens Lundon O'Malley. Es sind fünf Filme geplant. Die Dreharbeiten sollen im Januar beginnen. Über den Drehort wurde zunächst nichts bekannt.

Seit dem Tod ihres Vaters im Juni 2009 werden die drei Kinder des Popstars, Prince Michael (14), Paris (13) und Blanket (9), von ihrer Großmutter in Los Angeles aufgezogen.

Topverdiener 2012
Diese toten Promis sahnen ab
Bettie Page (Foto) Zur Fotostrecke

rzf/cvd/news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig