Nachwuchs Natalie Portman bringt Jungen zur Welt

Natalie Portman bringt Jungen zur Welt (Foto)
Natalie Portman Bild: dapd

Die Oscarpreisträgerin Natalie Portman ist laut einem Medienbericht Mutter geworden. Die 30-Jährige brachte einen Jungen zur Welt, wie das amerikanische People-Magazin berichtete.

Der Vater des Kindes ist der französische Choreograph Benjamin Millepied, in den sich Portman während der Dreharbeiten zu Black Swan verliebt hatte. Böse Gerüchte machten kurz nach Bekanntgabe der Beziehung die Runde. Es hieß, Milliepied habe für Natalie Portman seine Freundin verlassen und er nutze nur den Ruhm seiner neuen Freundin für eigene Zwecke aus. Geäußert hat sich das Paar, das inzwischen verlobt ist, dazu selbstverständlich nicht.

Für ihr brillantes Spiel einer paranoiden Balletttänzerin in Black Swan erhielt Natalie Portman im Februar den Oscar als beste Hauptdarstellerin. Zuvor hatte sie schon etliche andere Filmpreise erhalten. Nach den Academy Awards, die traditionell den Abschluss der Award-Season in Hollywood sind, hatte Natalie Portman gesagt, sie freue sich nun darauf, weiter zuzunehmen, bequeme Klamotten zu tragen und einfach nur faul zu sein. Mit dem Faulsein dürfte es nach der Geburt ihres Sohnes aber erst einmal vorbei sein.

Natalie Portman
Vom Glück geküsst
Natalie Portman (Foto) Zur Fotostrecke
Nachwuchs
Natalie Portman ist Mutter geworden
Video: news.de

pfj/roj/news.de/dapd

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig