Promi-News des Tages Lindsay wird Pornostar

Lindsay Lohan soll Porno-Star spielen (Foto)
Lindsay Lohan hat ein ganz spezielles Rolenangebot bekommen. Bild: dpa

Lindsay Lohan will als Pornostar ihre Karriere wiederbeleben und Christian Ulmen lässt sich scheiden. Mehr Glück in der Liebe hat derzeit Cameron Diaz. Die Schauspielerin ist schwer verknallt in den Ex von Madonna.

Lindsay Lohan als Pronoqueen

In ihrem nächsten Filmprojekt soll Lindsay Lohan einen Pornostar mimen und will damit ihre Karriere wiederbeleben. Die 23-Jährige werde Linda Lovelace (Deep Throat) in dem Independentdrama Inferno verkörpern, sagte Produzent Wali Razaqi der Los Angeles Times. Das Projekt solle in diesem Monat auf dem Filmfestival in Cannes vorgestellt werden. Bill Pullman ist den Angaben zufolge für die Rolle des Playboy-Gründers Hugh Hefner vorgesehen.

Der Film wird laut dem Produzenten das bewegte Leben der Pornodarstellerin nachzeichnen, die 2002 im Alter von 53 Jahren nach einem Autounfall gestorben war. Lohan sei die perfekte Besetzung. Die Schauspielerin habe ebenfalls viele Höhen und Tiefen durchgemacht. «Oft wirst du gehasst und dann wirst du gehasst, und ich denke, sie kann diese Emotionen und Gefühle nachvollziehen», sagte Razaqi.

Christian Ulmen lässt sich scheiden

Schauspieler Christian Ulmen und seiner Ehefrau Huberta haben sich getrennt. Nach elf Jahren Beziehung haben sie die Scheidung eingereicht. Der Bunten sagte Ulmen, dass sie bereits seit August getrennt ist. Er würde sich mit seiner (Noch-)Ehefrau, mit der er einen funfjährigen Sohn hat, aber noch blendend verstehen.

Und die Gründe für das Liebes-Aus? Manchmal klappe es einfach in Beziehungen nicht mehr, sagte er im Interview mit der Bunten.Ulmen ist nach der Trennung von Potsdam nach Berlin gezogen.

Cameron Diaz hat es erwischt

Zwischen Hollywood-Schauspielerin Cameron Diaz (37) und Baseball-Profi Alex Rodriguez (34) scheint es ernst zu werden. Laut Usmagazine.com hatten die beiden ein Rendezvous in Manhattan, nach dem Diaz bei Yankees-Spieler «A-Rod» die Nacht verbrachte.

Die Schauspielerin wurde dabei fotografiert, wie sie am Sonntagmorgen aus Rodriguez' Apartment kam und mehrere Gepäckstücke in ihrem Auto verstaute. Das Paar zeigte sich zum ersten Mal im Februar bei einer Party in Miami, bei der sie eng umschlungen tanzten.

«Sie halten es noch geheim, aber sie sind auf jeden Fall zusammen», berichtet ein Insider dem US-Magazin Life & Style. Baseball-Spieler Rodriguez war im vergangenen Sommer mit Hollywood-Schauspielerin Kate Hudson (31) zusammen. Auch eine Affäre mit Pop-Queen Madonna (51) nach deren Scheidung wird ihm nachgesagt.

juz/nak/news.de/ddp/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig