Sandra Bullock Ohne Ehering auf Wanderschaft

Erstmals ist es einem Filmteam gelungen Bilder von Sandra Bullock aufzunehmen, die die Schauspielerin nach dem Bekanntwerden der Affären ihres Ehemannes zeigen. Die Bilder zeigen die Oscar-Preisträgerin beim Wandern, ohne Make-up und ohne Ehering.

Sandra Bullock ohne Ehering auf Wanderschaft (Foto)
Sandra Bullock hat ihren Ehering inzwischen abgelegt. Bild: dpa

Ohne Ehering ist Hollywood-Schauspielerin Sandra Bullock nach der Affäre ihres Ehemanns in den Bergen wandern gegangen. Kameraleute filmten die Schauspielerin bei einer Tour durch Nordkalifornien, wie die Sendung Entertainment Tonight berichtete

Auf den Bildern ist Sandra Bullock mit einem Kaffebecher in der Hand, ohne Make-up und mit einer dunklen Jacke, hellem Schal, einer dunklen Mütze und ohne ihren Ehering zu sehen. Auf ihrer Wanderung wurde sie von einer Freundin und zwei Hunden begleitet. Sie lächelte zwar ab und zu, machte aber eher einen ernsteren Eindruck.

Bisher war der Ring immer an Bullocks linker Hand gesehen worden, das letzte Mal während der Oscarnacht. Ihr Ehemann Jesse James soll die heute 45-Jährige jahrelang betrogen haben. Er selbst hatte sich «für die Schmerzen», die er seiner Frau zugefügt habe, entschuldigt, ohne aber konkret eine Affäre zu nennen.

Sandra Bullock: Mehr als nur «Miss Undercover»
Video: news.de

juz/cvd/news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig