30.10.2017, 11.38 Uhr

Angela Merkel: Millionärin? So viel verdient unsere Bundeskanzlerin wirklich

Die Meisten denken vermutlich, dass sich Angela Merkel als Bundeskanzlerin eine goldene Nase verdient. Aber wie viel verdient Deutschlands Oberhaupt wirklich? Wir haben die Zahlen für sie zusammengetragen.

Angela Merkel verdient nicht schlecht als Kanzlerin. Bild: dpa

Angela Merkel trägt jede Menge Verantwortung, klar dass sie in so einem Posten auch nicht ganz so wenig verdient. Außerdem ist sie bereits seit 2005 nicht nur Bundeskanzlerin, sondern war zuvor auch noch 15 Jahre als Bundesministerin tätig. Da kommt so einiges zusammen...

Angela Merkel reich? So viel verdient die Bundeskanzlerin wirklich

Das Gehalt der Kanzlerin ist kein großes Geheimnis und so erfährt man schnell, dass es sich um 18.000 Euro im Monat beläuft, dazu kommen noch eine halbe Diät, also die Hälfte eines Monatsgehalts eines Abgeordneten, etwa 4.554 Euro sowie eine reduzierte, steuerfreie Kostenpauschale von 3.230 Euro. So kommt Angela Merkel auf einen monatlichen Gesamtverdienst von 25.900 Euro, was gut 300.000 Euro im Jahr sind.

Übrigens sind alle Gehälter von allen Abgeordneten und Ministern im Bundestag öffentlich einsehbar.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser