19.04.2017, 14.00 Uhr

Kim Jong-Un mit eindeutiger Drohung: Erschreckend! Nordkorea wirft Bombe auf US-Stadt

Nordkorea setzen im Streit mit den USA voll auf Konfrontation - und Provokation, wie Kim Jong-Un mit einem neuen Propaganda-Video beweist.

Nordkoreas Diktator Kim Jong-Un. Bild: dpa

Es ist eine Inszenierung, die ihres Gleichen sucht. Auf der riesigen Leinwand zusehen: Eine Simulation, in der eine Interkontinentalrakete in einer amerikanischen Stadt einschlägt. Im Publikum sitzen Mitglieder des Militärs. Schauplatz: Das Tag der Sonne-Festival, welches am Geburtstag Kim Jong-Uns Großvater und Gründer der Nation, Kim Il-Sung, begangen wird.

Kim Jong-Un lässt Bombardierung von US-Stadt dramatisch inszenieren

Welcher Anlass zur Demonstration der eigenen Stärke würde sich also besser anbieten, um die Stärke des eigenen Landes, des eigenen Militärs zur Schau zu stellen - auch wenn es nur eine Simulation ist. Der Filmclip über die Bombardierung wurde hoch dramatisch mit Militär-Chor und -Orchester inszeniert. Am Ende geht die amerikanische Flagge in Flammen auf. Die Darbietung wird vom Publikum frenetisch gefeiert.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/koj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser