20.07.2016, 12.05 Uhr

Unfall bei Wolfgang Bosbach: Absturz auf Mallorca! Der tiefe Fall von Wolfgang Bosbach

So hatte er sich seinen Urlaub nicht vorgestellt: Wolfgang Bosbach leistete sich im Urlaub einen peinlichen Fehltritt und machte sich so zum Gespött der Einheimischen. Was hat der CDU-Politiker diesmal wieder angestellt?

CDU-Politiker Wolfgang Bosbach leistete sich auf Mallorca einen peinlichen Fehltritt. Bild: Jens Wolf/dpa

Diesen Mallorca-Urlaub wird Wolfgang Bosbach (64) wohl nicht in guter Erinnerung behalten: Statt entspannt in der Sonne zu liegen, hatte eine kleine Unachtsamkeit dramatische Folgen für den CDU-Politiker. Nur langsam erholt er sich von dem Schock-Ereignis.

Wolfgang Bosbach macht Urlaub auf Mallorca

Die Sommerpause im Bundestag nutze Wolfgang Bosbach (CDU), um ein paar Wochen auf Deutschlands liebster Ferieninsel Mallorca zu verbringen. Bestes Wetter, ein Fünf-Sterne-Hotel und nur ein paar Hundert Meter bis zum Strand – so kann man es sich gutgehen lassen. Leider wird der 64-Jährige demnächst nicht sehr viel von seinem Urlaubsdomizil haben, denn bereits am ersten Tag ereignete sich ein Unglück, das Bosbach vorerst außer Gefecht gesetzt hat.

Bosbach stürzt in offenen Gully

Wie die "Bild" berichtet, war Bosbach am vergangenen Dienstag auf dem Weg zum Strand. In voller Bademontur und bester Urlaubslaune übersah er jedoch einen losen Gully-Deckel und stürzte in die Tiefe. Bis zur Hüfte sei er in den Schacht gefallen, bevor er steckenblieb. Sofort seien ein spanischer Bauarbeiter und ein deutsches Ehepaar herbeigeeilt, um den Politiker aus seiner misslichen Lage zu befreien.

Nach Gully-Sturz: Wolfgang Bosbach schwer verletzt

Mit blutigen Beinen lief er schließlich ins Hotel zurück, wo seine Wunden desinfiziert und verbunden wurden. Aufgrund einer großflächigen Schürfwunde bis zum Knie muss sich Bosbach in den nächsten Tagen schonen. Baden und Sport seien vorerst Tabu. Damit dürfte der Urlaub wohl gelaufen sein. Möglich, dass er demnächst wieder mehr auf die Straße achtet und seinen Kopf nicht so häufig in den Wolken trägt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser