Wladimir Putin: Russlands Präsident stürmt die Muckibude

Er kann es nicht lassen: Wladimir Putin setzt sich gerne in Szene. Am besten bei richtigen Männeraufgaben. Und da gehört das Muskel-Training in der Muckibude natürlich auch dazu.

Putin lässt die Muskeln spielen. Bild: dpa

Es ist kein Geheimnis, dass sich Russlands Präsident Wladimir Putin gerne in Szene setzt. Als ganzer Kerl. Als Macher, der anpacken, ein ganzes Land führen (und die Opposition zerquetschen) kann. Und so ein gewichtiger Mann von Weltrang muss seine Muskeln nicht nur am Verhandlungstisch spielen lassen, sondern ab und an auch mal in der Muckibude trainieren.

Wladimir Putin in der Muckibude: Prächtige Prahlerei

Damit das russische Volk auch nur nicht vergisst, was für einen fittes Staatsoberhaupt an seiner Spitze steht, hat sich Wladimir Putin jetzt einmal mehr dabei fotografieren lassen, wie er seine Muskeln spielen lässt. Denn Putin kann nicht nur mit schicken Armeeparaden und Kampfjets in Ostseenähe prahlen. Nein, der 62-Jährige schafft das auch ganz locker mit seinen Leibesübungen.

Da staunt selbst Dmitri Medwedew (hinten) nicht schlecht. Bild: dpa

Wladimir Putin und Dmitri Medwedew: Nichts bringt sie ins Schwitzen!

So gibt es jetzt neue Bilder zu bestaunen, die Putin zusammen mit dem russischen Regierungschef Dmitri Medwedew beim gemeinsamen Training im Schwarzmeer-Olympiaort Sotschi zeigen. Während die beiden zunächst noch lässig im Jogginganzug vermeintlich fabulieren, geht es auf weiteren Fotos an die Geräte. Zwei Staatsmänner beim Mucki-Training. Ohne eine Schweißperle auf der (zumindest bei Putin ziemlich glatten) Stirn. Respekt! Übrigens: Einige Geräte stammen vom deutschen Hersteller Proxomed.

Ein Mann setzt sich in Szene: Wladimir Putin in Aktion

Wladimir Putin zeigt sich gerne als Macher. Bild: dpa

Dabei ist es längst nicht das erste Mal, dass sich Putin in interessanter Pose fotografieren lässt. Wer erinnert sich nicht gerne an seinen legendären Auftritt als sibirischer Naturbursche, der ihn mit nacktem Oberkörper hoch zu Pferd und später als erfolgreichen Jäger und Fischer zeigt. Auch als flachlegenden Judoka und durchstarteten Jet-Piloten gab es Putin in den vergangenen Jahren bereits zu sehen. Ein echter Tausendsassa eben.

Aber sehen Sie doch hier selbst!

Lesen Sie hier: Sie werden nicht glauben, was in Russland alles verboten ist!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser