04.05.2015, 08.42 Uhr

Nikita Klæstrup: Politikerin zeigt sich halbnackt in Männermagazin

Sie will beweisen, dass Schönheit und Intelligenz kein Widerspruch sind. Deshalb ließ die dänische Nachwuchspolitikerin Nikita Klæstrup die Klamotten zu Hause und posierte in sexy Reizwäsche für ein Männermagazin.

Die Politikerin weiß, wie man Aufmerksamkeit erregt - und zwar nicht mit kruden Reden, sondern nackten Tatsachen. Damit bleibt die Dänin Nikita Klæstrup ihrer Masche treu. Bereits vor Monaten machte die 20-jährige Nachwuchspolitikerin mit freizügigen Aufnahmen im Social Web auf sich aufmerksam. Nun ließ sie auch ganz offiziell die Hüllen fallen - für ein Männermagazin.

Nikita Klæstrup lässt für dänisches Männermagazin die Hüllen fallen

Das Ergebnis präsentiert Klæstrup stolz auf ihrem Instagram-Account. Dort postete sie Bilder vom Shooting für das dänische Magazon "M!", die in sexy Reizwäsche und verrucht in die Kamera blickend zeigen. Das Angebot für die aufreizenden Aufnahmen anzunehmen, sei ihr nicht leicht gefallen, gibt die schöne Brünette in ihrem Blog zu.

So offenherzig zeigt sich Nikita Klaestrup in einem dänischen Männermagazin. Bild: news.de-Screenshot (Instagram/nikitaklaestrup)

Denn allein auf ihr Äußeres wolle Nikita Klæstrup nicht reduziert werden. Sie habe noch so viel mehr zu bieten, schreibt sie. Dennoch habe sie auch kein Problem damit, zu zeigen, was sie hat - aber auf geschmackvolle Weise. Nacktbilder kämen für die dänische Politikerin aber nicht in Frage.

Zum Thema: Komplett nackt! Politikerin zieht fürs Wahlplakat blank.

Schön und intelligent: So sieht sich Nikita Klæstrup selbst

Doch schon die Aufnahmen in Unterwäsche gefallen nicht jedem. So viel Freizügigkeit von einer Politikerin halten insbesondere einige Kollegen für unangemessen. Doch Nikita Klæstrup steht dazu. "Ich möchte eben zeigen, dass Schönheit und Intelligenz sich nicht widersprechen", bloggt sie. Auf den Bildern mag sie ihre blauen Augen übrigens am liebsten - so mancher Mann dürfte da allerdings anderer Meinung sein.

Diese Politikerinnen sind verführerisch
Top Ten
zurück Weiter

1 von 10

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

zij/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser