: US-Regierung: Russen haben Truppen an Ukraine-Grenze reduziert

Washington (dpa) - Russland hat nach Erkenntnissen der US-Regierung zwei Drittel seiner Soldaten von der ukrainischen Grenze abgezogen. Dies seien erste Schritte, sagte die Sprecherin des Außenministeriums in Washington. Nach Schätzungen der US-Regierung waren entlang der russisch-ukrainischen Grenze zeitweise an die 40 000 Soldaten aufgestellt. Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen begrüßte nach Angaben seines Brüsseler Büros den teilweisen Rückzug der russischen Truppen.

Empfehlungen für den news.de-Leser