: Thailands Armeechef droht offen mit Militäreinsatz

Bangkok (dpa) - Angesichts neuer Gewalt im Kampf um die politische Macht in Thailand hat Armeechef Prayuth Chan-ocha erstmals offen mit einem Militäreinsatz gedroht. Sollten die verfeindeten Lager nicht umgehend zu friedlichen Mitteln zurückkehren, könne sich die Armee gezwungen sehen, Recht und Ordnung wiederherzustellen, teilte er mit, wie der staatliche Sender MCOT berichtete. Von einem Putsch sprach der General nicht. Einen Militärcoup zur Lösung der politischen Probleme hatte er in der Vergangenheit mehrfach ausgeschlossen.

Empfehlungen für den news.de-Leser