: Auch Grünen-Abgeordnete Kotting-Uhl zahlte keine Zweitwohnungssteuer

Berlin (dpa) - Auch die Bundestagsabgeordnete Sylvia Kotting-Uhl hat keine Steuer für ihren Zweitwohnsitz in Berlin gezahlt. Das teilte die Grünen-Fraktion in Berlin mit. Die atompolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion stammt aus Baden-Württemberg und sitzt seit 2005 im Bundestag. Zuvor hatten bereits der Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter, die Grünen-Bundestagsabgeordnete Maria Klein-Schmeink, der SPD-Parlamentarier Niels Annen und der CDU-Politiker Tankred Schipanski zugegeben, keine Zweitwohnungssteuer gezahlt zu haben.

Empfehlungen für den news.de-Leser