: Bericht: US-Söldnertruppe kämpft in Ukraine

Berlin (dpa) - Im Osten der Ukraine sollen Hunderte gut ausgebildeter US-Söldner gegen prorussische Rebellen im Einsatz sein. Aufseiten der ukrainischen Armee und Polizei operierten 400 Kämpfer der privaten US-Sicherheitsfirma Academi, früher bekannt unter dem Namen Blackwater. Das berichtet die «Bild am Sonntag» unter Berufung auf Informationen des Bundesnachrichtendienstes. Die schwer bewaffneten Männer würden Guerillaeinsätze im Gebiet der abtrünnigen Stadt Lugansk führen und koordinieren. Unterdessen läuft in der Ukraine das umstrittene Referendum über eine Abspaltung des Ostens.

Empfehlungen für den news.de-Leser