: Kiew: Militäreinsatz in Ostukraine schreitet voran

Kiew (dpa) - Der Militäreinsatz ukrainischer Regierungstruppen gegen prorussische Kräfte im Osten des Landes kommt laut Kiewer Führung gut voran. Bei der Operation seien viele Separatisten getötet worden, behauptete Präsidialamtschef Sergej Paschinski heute Medien zufolge in Kiew. Der «Anti-Terror-Einsatz» in Slawjansk, Kramatorsk und Krasny Liman im Gebiet Donezk gehe in die «finale Phase». In der Region lassen moskautreue Aktivisten in einem umstrittenen Referendum über eine Abspaltung von Kiew abstimmen. Die Beteiligung sei hoch.

Empfehlungen für den news.de-Leser