: Putin bespricht Ukraine-Krise mit OSZE-Vorsitzendem Burkhalter

Moskau (dpa) - Der russische Präsident Wladimir Putin ist in Moskau mit dem derzeitigen OSZE-Vorsitzenden Didier Burkhalter zu Gesprächen über eine Lösung der schweren Krise in der Ukraine zusammengekommen. Der Besuch des schweizerischen Bundespräsidenten Burkhalter im Kreml komme gerade zur rechten Zeit, sagte Putin der Agentur Interfax zufolge. «Lassen Sie uns die Situation analysieren und einen Ausweg aus der Krise suchen.» Burkhalter betonte, er hoffe auf eine Debatte über einen «Fahrplan» für die Lösung des Konflikts. Die OSZE ist mit einer Beobachtermission in der Ukraine engagiert.

Empfehlungen für den news.de-Leser