: Ukrainischer Kandidat Poroschenko fordert neue Sanktionen vom Westen

Berlin (dpa) - Der ukrainische Präsidentschaftskandidat Pjotr Poroschenko hat vom Westen neue Sanktionen gegen Russland verlangt, falls es am Sonntag in der Ostukraine ein «Referendum» über eine Loslösung vom Rest des Landes geben sollte. Wenn Russland dieses Referendum unterstützet, brauche man unbedingt eine abgestimmte Antwort über eine dritte Welle von Sanktionen, sagte Poroschenko bei einem Besuch in Berlin. Der Unternehmer gilt nach den Umfragen als aussichtsreichster Kandidat für die Präsidentenwahl am 25. Mai.

Empfehlungen für den news.de-Leser