: Nordirischer Politiker Gerry Adams freigelassen

London (dpa) - Der nordirische Politiker Gerry Adams ist nach einem viertägigen Polizeiverhör ohne Anklage freigelassen worden. Das teilte die Polizei am Abend mit. Eine Akte über seine Befragung werde zur Prüfung an die Staatsanwaltschaft weitergeleitet. Adams hatte sich am vergangenen Mittwoch freiwillig bei der Polizei in Antrim zur Befragung gemeldet. Der Vorsitzende der pro-irischen Partei Sinn Fein war verdächtigt worden, an der Entführung und Ermordung einer zehnfachen Mutter im Jahr 1972 beteiligt gewesen zu sein.

Empfehlungen für den news.de-Leser