: Niedersachsens Finanzminister: Für Steuerhinterzieher wird es eng

Hannover (dpa) - Die Selbstanzeige soll für Steuerhinterzieher zwar nicht abgeschafft werden, aber die Regeln werden verschärft. Niedersachsens Finanzminister Peter-Jürgen Schneider hat Steuerhinterzieher aufgefordert, sich schnell selbst anzuzeigen. Wer es jetzt nicht mache, für den werde es teurer, so der SPD-Politiker. Er rechne damit, dass die deutlich verschärften Bedingungen ab Januar nächsten Jahres gelten. Die Finanzminister wollen auch in der kommenden Woche in Stralsund bei ihrer Konferenz darüber sprechen.

Empfehlungen für den news.de-Leser