: Hunderttausende zu 1.-Mai-Kundgebungen erwartet

Bremen (dpa) - Hunderttausende Menschen werden heute zu den 1.-Mai-Kundgebungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes erwartet. Das Motto lautet «Gute Arbeit - Soziales Europa». DGB-Chef Michael Sommer wird bei der Hauptveranstaltung in Bremen sprechen. In Frankfurt am Main spricht der Verdi-Vorsitzende Frank Bsirske, in Köln wird der IG Metall-Vorsitzende Detlef Wetzel erwartet. Der DGB fordert unter anderem, dass es beim geplanten Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde keine Ausnahmen für bestimmte Branchen oder Beschäftigte geben darf.

Empfehlungen für den news.de-Leser