Krawall in Berlin
Vermummte attackieren S-Bahn und Jobcenter

Der neue revolutionäre Kampftag ist der 2. Mai in Berlin. Nachdem der 1. Mai unerwartet ruhig verlief, wurde am Tag darauf ein Anschlag auf die S-Bahn nach Potsdam verübt. Und dann attackierten Vermummte sogar das Jobcenter und die SPD-Parteizentrale.

FOTOS: 1. Mai Rituale von Protest und Gewalt
Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Empfehlungen für den news.de-Leser