Neue Verfassung
Ägypten stimmt für die Scharia

Die Muslimbrüder verbreiteten die Nachricht jubelnd: Offenbar ist der neue Verfassungsentwurf, der stark von der Scharia geprägt ist, von den Ägyptern angenommen worden. 64 Prozent votierten für den Entwurf. Ein offizielles Ergebnis des Referendums gibt es aber noch nicht. Unterdessen trat Ägyptens Vize-Präsident zurück.

FOTOS: Rückblick Das Jahr 2012 in Bildern
zurück Weiter Costa Concordia (Foto) Foto: Joern Haufe/dapd Kamera
Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

1 Kommentare
  • Volksmeinung

    26.12.2012 13:03

    Tja wieder ein von den USA organisierter Putsch...der in die Hose ging. Den Diktator gestürzt...dafür den Teufel an die Macht gebracht...super!!! Und für mich bedeutet das...NIE wieder Urlaub in Ägypten!!!

    Kommentar melden

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser