ESM-Urteil
Karlsruhe hat das letzte Wort

Dass das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe die Eurorettung stoppt, glaubt kaum ein Beobachter. Peter Gauweilers Eilantrag, die Entscheidung wegen der EZB-Intervention zu verschieben, wurde bereits abgelehnt. Die Kläger gegen den Rettungsschirm ESM können jedoch auf Nachbesserungen hoffen.

FOTOS: Schuldenkrise Der Euro in Not
Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

2 Kommentare
  • marvin

    17.09.2012 20:05

    Hi mal ne frage an alle Warum wurde eigentlich geklagt ?

    Kommentar melden
  • AmiGoHome

    12.09.2012 12:39

    12.9. Der ESM wurde vom Bundesverfassungsgericht beschlossen. Willkommen in der Plutogratie!!! Jetzt hilft nur noch Widerstand, bis das Gesocks von Uns aus Ihren Ämtern entfernt wird.

    Kommentar melden

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser