Ärzte Ärzte votierten für Streik an kommunalen Kliniken

Ärzte votierten für Streik an kommunalen Kliniken (Foto)
Ärzte votierten für Streik an kommunalen Kliniken Bild: dpa

Patienten müssen sich auf einen flächendeckenden Streik an den rund 600 kommunalen Kliniken in Deutschland einstellen. In einer Urabstimmung votierten 92,7 Prozent der betroffenen Ärzte für den Ausstand, wie die Ärztegewerkschaft Marburger Bund am Dienstag in Berlin mitteilte.

Berlin (dpa) - Patienten müssen sich auf einen flächendeckenden Streik an den rund 600 kommunalen Kliniken in Deutschland einstellen. In einer Urabstimmung votierten 92,7 Prozent der betroffenen Ärzte für den Ausstand, wie die Ärztegewerkschaft Marburger Bund am Dienstag in Berlin mitteilte.

Der Streik soll am 26. Januar beginnen. Die noch ausstehende Entscheidung der Großen Tarifkommission der Ärztegewerkschaft gilt als Formsache.

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig